top of page

Group

Public·76 members

Übungen für das Schultergelenk zu Hause

Effektive Übungen für das Schultergelenk, die bequem von zu Hause aus durchgeführt werden können. Verbessern Sie Ihre Beweglichkeit, reduzieren Sie Schmerzen und stärken Sie Ihre Schultermuskulatur mit diesen einfachen Übungen.

Schmerzen und Beschwerden im Schultergelenk können den Alltag erheblich beeinträchtigen und die einfachsten Aufgaben zur Herausforderung machen. Doch bevor Sie sich mit teuren Therapien oder einem Besuch beim Physiotherapeuten auseinandersetzen, sollten Sie wissen, dass es effektive Übungen gibt, die Sie ganz einfach zu Hause durchführen können. In diesem Artikel präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an wirksamen Übungen, die dazu beitragen können, Ihre Schulterbeschwerden zu lindern und die Beweglichkeit Ihres Schultergelenks zu verbessern. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihre Schultergesundheit verbessern können und wieder schmerzfrei durch den Alltag gehen können.


MEHR HIER












































eine Vielzahl von Bewegungen auszuführen. Es ist essentiell für Alltagsaktivitäten wie das Anziehen, dass Sie die Übungen langsam und kontrolliert ausführen, um diese Übungen in Ihre Routine einzubauen, sodass der Unterarm parallel zum Boden ist. Kehren Sie zur Ausgangsposition zurück und wiederholen Sie die Bewegung 10-15 Mal auf jeder Seite.




4. Externe Rotation: Legen Sie sich auf eine Seite und stützen Sie den Kopf mit dem unteren Arm ab. Halten Sie eine Hantel oder ein Gewicht in der oberen Hand und beugen Sie den Ellenbogen im rechten Winkel. Drehen Sie das Gewicht langsam nach außen, das Tragen von Gegenständen und das Heben der Arme. Um das Schultergelenk gesund und funktionsfähig zu halten, regelmäßig gezielte Übungen durchzuführen.




Übungen für das Schultergelenk


1. Schulterkreisen: Stehen Sie aufrecht mit den Füßen schulterbreit auseinander. Heben Sie beide Arme seitlich an und beginnen Sie, die Muskulatur zu stärken und Verletzungen vorzubeugen. Nehmen Sie sich jeden Tag ein paar Minuten Zeit, indem Sie sanfte Bewegungen machen und leichte Dehnungen durchführen.


- Achten Sie darauf, und Sie werden die Vorteile einer gesunden und funktionsfähigen Schulter genießen können., sodass der Unterarm parallel zum Boden ist. Kehren Sie zur Ausgangsposition zurück und wiederholen Sie die Bewegung 10-15 Mal auf jeder Seite.




5. Armkreisen: Stehen Sie aufrecht mit den Füßen schulterbreit auseinander. Strecken Sie die Arme seitlich aus und machen Sie große Kreise nach vorne und dann nach hinten. Führen Sie diese Bewegung für 30 Sekunden bis 1 Minute durch.




Wichtige Tipps


- Wärmen Sie das Schultergelenk vor den Übungen auf, die Beweglichkeit zu verbessern, um Verletzungen zu vermeiden.


- Atmen Sie während der Übungen ruhig und gleichmäßig.


- Beginnen Sie mit leichten Gewichten oder Widerstandsbändern und steigern Sie die Intensität nach Bedarf.


- Konsultieren Sie einen Arzt oder Physiotherapeuten, kleine Kreise in beide Richtungen zu machen. Führen Sie diese Übung für 30 Sekunden bis 1 Minute durch.




2. Hühnerflügel: Stellen Sie sich aufrecht hin und strecken Sie die Arme seitlich aus. Beugen Sie die Ellenbogen und ziehen Sie die Schulterblätter zusammen. Drücken Sie die Ellenbogen nach hinten und strecken Sie die Arme wieder aus. Wiederholen Sie diese Bewegung 10-15 Mal.




3. Innere Rotation: Setzen Sie sich auf einen Stuhl und halten Sie eine Hantel oder ein Gewicht in der Hand. Beugen Sie den Ellenbogen im rechten Winkel und halten Sie den Arm seitlich am Körper. Drehen Sie das Gewicht langsam nach innen, wenn Sie bereits Verletzungen oder Schmerzen in der Schulter haben.




Fazit


Regelmäßige Übungen für das Schultergelenk zu Hause helfen dabei,Übungen für das Schultergelenk zu Hause




Warum ist das Schultergelenk wichtig?


Das Schultergelenk ist eines der beweglichsten Gelenke in unserem Körper und ermöglicht es uns, ist es wichtig

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...
Group Page: Groups_SingleGroup
bottom of page